Neuntes Opfer: Mysteriöser Killer schlägt wieder zu – Panorama – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten

Spiegel Online berichtet
über einen weiteren „mysteriösen“ Mord an einem „gebürtigem Türken“. Der Polizei fällt nichts besseres ein als die gebildete „Sonderkommission“ „Bosporus“ zu nennen.


4 Antworten auf “Neuntes Opfer: Mysteriöser Killer schlägt wieder zu – Panorama – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten”


  1. Gravatar Icon 1 asdf 11. April 2006 um 10:57 Uhr

    so was schlimmes! „Bosporus“, dass ist ja mal wieder reinster stürmer-jargon. da kommen einem ja schlimmste antitürkische ausfälle wie der alte onkelz-song „türken-fotze (glattrasiert)“ oder „kreuzberger nächte“ von den zillertaler türkenjägern verblassen angesichts solchen Rassenwahns. „bosporus“, wenn es den verdacht auf einen organisierten hintergrund in der türkei gibt, dass ist der gipfel der geschmacklosigkeit.

    aus dem grandhotel zu gucken, heißt offensichtlich weder den abgrund vor augen, noch irgendein gespür für gesellschaftliche katastrophen zu haben. ein blogg will halt aktualisiert werden, auch wenn die krise inflationiert und bagatellisiert werden sollte.

  2. Gravatar Icon 2 kante 11. April 2006 um 16:19 Uhr

    Mich erstaunt die recht spärliche Berichterstattung. Man vergleiche diese mit der über den Serienmörder mit dem Scharfschützengewehr in den USA vor wenigen Jahren. Damals drehte die deutsche Presse schon fast durch und lieferte eine Art Dauerberichterstattung.

  3. Gravatar Icon 3 Administrator 12. April 2006 um 1:22 Uhr

    Das eine hat mit dem anderen etwas zu tun.

  4. Gravatar Icon 4 Tioum 12. April 2006 um 1:32 Uhr

    Ach asdf, wolltest du C. nicht auch gleich noch unterstellen, dass er kein «Gespür für gesellschaftliche Abgründe», dafür aber umsomehr GSPühr besitze? Dann hätten wir den Stuss und Justus mal wieder komplett zusammen.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.